U18_alle_slider.JPG

Trainingslager Faak am See

2023 02 10 FaakAm Montag, 06.02. startete (nach zweijähriger Covid-bedingter Pause) endlich wieder das einwöchige Trainingslager für die zweite Bundesliga - gemeinsam mit der VAM aus dem BORG Eisenerz sowie den Mittelschulen mit Volleyballschwerpunkt MS Eisenerz und Sport-MS Trofaiach.

Intensive Trainingstage sowie gemeinsame Pausen zwischendurch mit Tischtennis, Schwimmen, Saunieren und Karten spielen begleiteten die Mädels und Jungs durch diese Trainingslagerwoche.
Dabei hatten die zahlreichen zukünftigen VAM-Schülerinnen die Möglichkeit, sich untereinander sowie die bereits in der VAM spielenden Mädels kennen zu lernen und gemeinsam zu trainieren - die perfekte Grundlage für viele weitere erfolgreiche Saisonen für die Akademie-Mannschaft!

Wir wünschen allen eine gute Heimreise und freuen uns schon auf nächstes Jahr!

 2023-02-10_Faak2.jpg  2023-02-09_Faak.jpg

 

 

Zweimal Gruppensieg für U18

Am vergangenen Sonntag ging es für unsere Erzbergmadln und -buam um die Verteidigung der Gruppenführung. 

Ab 11:00 spielten die U18-Jungs in Bruck und konnten souverän beide Spiele mit 2:0 gewinnen, damit Gruppenerster bleiben und sich für die Zwischenrunde am 17.02. in Graz qualifizieren, wo die letzten beiden Halbfinaltickets ausgespielt werden.

Um 16:00 starteten unsere beiden U18-Mädels-Mannschaften in Graz gegen HIB 1 und HIB 2. Nach der Hinrunde konnten die Erzbergmadln eine Doppelführung herausholen, heute konnte sich die deutlich stärker gewordene Mannschaft der HIB 1 den zweiten Platz erspielen. Die Gruppenführung gaben die Erzbergmadln rund um Marvi Pump jedoch nicht ab, konnten auch heute alle drei Spiele klar mit 2:0 gewinnen und sich ebenfalls für das Halbfinale am 05.03. in Hartberg qualifizieren.

  2023 02 05 u18m          2023 02 05 u18w       

U14-Erzbergmadln legen vor

2023 01 28 u14Am Samstag ging es für die drei U14-Teams von trofaiacher Seite nach Graz, wo sie UVC Graz 1 und 3 erwarteten.
Mit Spaß, laufender Verbesserung und super Annahmeleistung konnten sich zwei der drei Teams aus Trofaiach an die Gruppenspitze setzen. Unser Team 2, bestehend aus Erst- und Zweitklässlerinnen konnte sogar alle Spiele gewinnen und sich mit nur einen Satzverlust zum vorläufigen Gruppenersten kühren. Dicht gefolgt von den Drittklässlerinnen, die sich zwar gegen ihre jüngeren Vereinskolleginnen knapp geschlagen geben mussten, dafür aber umso besser gegen den UVC Graz 1 spielten! 
Das Trainerteam aus Verein und Schule ist begeistert von der tollen Leistung der Mädels! Die Spiele gegen den UVC Graz waren aber knapp und für einen erneuten Sieg in der Rückrunde heißt es weiterhin fleißig trainieren, um sich die Doppelführung der Gruppe A nicht wegnehmen zu lassen.

Es geht zur ÖMS in Kärnten!

2023 01 29 u20Vergangenen Sonntag fand in Eisenerz die Qualifikation zu den Österreichischen U20-Meisterschaften statt. Die Konkurrentinnen reisten aus Feldkirch und St.Pölten an.

Die Erzbergmadln konnten bereits im ersten Spiel gegen die Vorarlbergerinnen ihre volle Leistung abrufen und das erste Spiel mit 2:0 (25:17 / 25:10) gewinnen.
Im zweiten Spiel des heutigen Tages trafen die beiden Gäste aufeinander. Die Niederösterreicherinnen ließen den Vorarlbergerinnen keine Chance und gewannen ebenfalls beide Sätze deutlich (25:7 / 25:7).
Die Entscheidung, wer zu den ÖMS fahren darf, musste nun im letzten Spiel fallen. Die starken St. Pöltnerinnen machten den Erzbergmadln die Sache nicht leicht, in der letzten Phase der Sätze konnten sich dann aber doch die Gastgeberinnen durchsetzen, das Spiel mit 2:0 (25:17 / 25:20) gewinnen und sich damit für die ÖMS qualifizieren. Diese findet am 25./26.02. in Kärnten statt.
Herzliche Gratulation und viel Erfolg!

Mitten in den Nachwuchsmeisterschaften

2023-01-24_u15.jpgAm Dienstag Nachmittag fand die vereinsinterne U15-Runde der Mädels statt. Nach dem heutigen Turniertag übernehmen die Favoritinnen aus Eisenerz die Gruppenführung, die beiden Teams von trofaiacher Seite Platz zwei und drei. Die jungen Mädels konnten sich von Satz zu Satz steigern und immer besser ihr Können aufs Feld bringen. In wenigen Wochen schon wird die Rückrunde - vermutlich in Trofaiach - stattfinden.




Ausblick auf die nächsten Bewerbe:
Freitag: Landesliga Damen, 19:30 Eisenerz gegen Kindberg
Samstag: U14-Mädels, ab 10:00 in Graz, BORG Monsberger
Sonntag: U16-Jungs, ab 10:00 in Bruck
Sonntag: U20-Mädels, ab 10:00 in Eisenerz, Qualifikation für die österreichische Meisterschaft
Montag: U18-Mädels, 16:30 Eisenerz, Vereinsderby Eisenerz gegen Trofaiach

 

Weitere Beiträge ...
Die Erzbergmadln-Nachwuchsteams

Nächstes Heimspiel

2023 01 21 1bdl

Heimspiel_2022-11-11.jpg

Mittwoch, 28.2.2024
Halbfinale Steirischer Cup: 19:30 Uhr Erzbergmadln 2 vs. ATSE Graz

Volleyballverein Trofaiach

Gmeingrubenweg 9
8793 Trofaiach
Email
ZVR: 901746774

WSV Eisenerz Sektion Volleyball

Bahnhofallee 2
8790 Eisenerz
Email
ZVR: 775475290
www.wsv-eisenerz.at